Informationen zu COVID 19 - Hotel Lenz

Informationen zu COVID 19

 

WIE WIR DIE SICHERHEIT UNSERER GÄSTE UND TEAMMITGLIEDER GEWÄHRLEISTEN 

Unsere Mitarbeiter/innen wurden hinsichtlich der neuen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen in unseren Hotels geschult. Dazu zählen eine erhöhte Reinigungsintensität sowie verstärkte Hygienekontrollen für die Sauberkeit und die Sicherheit in allen öffentlichen Bereichen sowie in den Gästezimmern. Wir befolgen die COVID-19-Richtlinien der örtlichen Gesundheitsbehörden.

Erhöhte Reinigungsintensität

  • Öffentliche Bereiche mit erhöhtem Personenaufkommen, wie öffentliche Sanitäranlagen und Aufzüge werden verstärkt gereinigt.
  • Exponierte Oberflächen wie Türgriffe, Kartenterminals und Aufzugstasten werden stündlich mit antibakteriellen Flüssigkeiten desinfiziert.
  • In allen Bereichen stehen Hygienespender zur Handdesinfektion zur Verfügung.
  • Lose Gegenstände wie Stifte, Notizblöcke und Informationsmaterial werden aus den Zimmern und Besprechungsräumen entfernt.

Abstandsregelungen

  • Sie finden Abstandmarkierungen auf dem Boden in allen relevanten Bereichen gemäß der behördlichen Auflagen.
  • Wir haben die Anzahl der Sitzplätze in unseren Restaurants und öffentlichen Bereichen begrenzt.
  • Anbringung von Plexiglas-Scheiben zum Schutz unserer Gäste und Teammitglieder am Frühstücksbuffet und der Rezeption.

Angepasstes Speisen- und Getränkeangebot

  • Jeder Gast stellt am Vorabend sein Frühstück zusammen welches er nach Angabe der Uhrzeit auf einem Tablet serviert bekommt
  • Jeder Gast wird darauf hingewiesen, sich die Hände vor betreten des Frühstücksraumes zu desinfizieren
  • Getränke ordert der Gast am Tisch, Service serviert
  • Sämtliche Lebensmittel auf dem Tablettrückläufer wird entsorgt
  • Geschirr bei 80°C gespült
  • Tischsets werden nach verlassen des Gastes bei 80°C gewaschen
  • Tischplatte, Armlehne und Getränkekarte wird nach jedem Gast desinfiziert
  • Mindestabstand von 1,50m einhalten
  • Regelungen Buffet: Bei Durchführung unseres Frühstücksbuffets kommen speziell angefertigte Hygienevorrichtungen zum Einsatz. Hierdurch werden Speisen und Getränke sowie Personen vor Fremdkontakt geschützt 

Tagungsräume 

  • Handdesinfektion vor der Tür für den Gast
  • Hinweis für den Gast sich vor Eintritt die Hände zu desinfizieren
  • Jeder Gast nimmt sich seine Flasche Softdrink mit an den Platz und kann sie am Ende des Tages mit auf das Zimmer nehmen
  • Besteck, Tasse und Teller ist am Platz des Gastes
  • Kekse im Einmachglas, vom Service abgefüllt
  • Kaffee, Milch und Zucker am Platz des Gastes
  • Desinfektion im Raum für die Gäste
  • Lüften des Raumes vom Personal in den Pausen
  • Lüften des Raumes von den Gästen während des Seminars
  • Desinfizieren der Tür- und Fenstergriffe in den Pausen und beim Seminarende
  • Mindestabstand 1,50 einhalten

 

Fragen?
Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht.

Kontaktanfrage

Füllen Sie das Formular möglichst vollständig aus. Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name
Ungültige Eingabe

E-Mail(*)
Ungültige Eingabe

Telefon
Ungültige Eingabe

Ihre Anfrage
Ungültige Eingabe

Bitte bestätigen Sie unsere Datenschutzbedingungen.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Ungültige Eingabe

AktualisierenBitte lösen Sie das Captcha